Romane

U1_978-3-8052-5091-7.indd
Plötzlich mächtig
Einmal nicht den Launen von Vorgesetzten und anderen charakterlich nicht ausgereiften Menschen ausgesetzt sein! Einmal selbst bestimmen können! Für die allein stehende Angestellte und Hobbymusikerin Jule wird der Traum wahr, als sie mit dem „Frollein-Salonorchester“ nach Mexiko reist. Denn ein internationaler Luxuskonzern verwechselt sie mit einem seiner Vorstände, und Jule bestimmt plötzlich über tausende von Angestellten. Unterstützt wird sie dabei von der hochbegabten Imformatikerin Ada und dem Zahnarzthelfer Richard. Gemeinsam nehmen sich die drei vor, sich nie wieder schlecht behandeln zu lassen. Und Jules neuen Untergebenen Gutes zu tun. Doch dann verliebt sich Jule in jemanden, der von ihrer wahren Identität auf keinen Fall erfahren darf..

352 Seiten
Verlag: Wunderlich

Leseprobe

cover_mitgenommen
Ziemlich mitgenommen
Über den wilden Balkan zum Sinn des Lebens. Gerade hat Isabel ihren Job verloren und sich mit Mann und Tochter gestritten, da gibt auch noch ihr uralter Opel Corsa seinen Geist auf. Verzweifelt streckt sie am Straßenrand den Daumen raus. Zu ihrer Überraschung hält tatsächlich jemand an: Die ältere Dame am Steuer des Landrovers ist auf dem Weg nach Istanbul, um ihre Jugendliebe wiederzufinden. Das liegt zwar nicht gerade direkt auf dem Weg nach Hamburg, aber dort vermisst Isabel ja ohnehin niemand. Ein aufregender Roadtrip durch den steinigen Balkan beginnt, mit geheimnisvollen Kroaten, wütenden Albanern und gefesselten Polizisten – und einem blinden Passagier…

384 Seiten
Verlag: Wunderlich

Leseprobe